Der Segelflugzeugführer: Menschliches Leistungsvermögen und Betriebliche Verfahren

29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig: Lieferzeit 1-3 Werktage

Menge:
  • Boeing Services Deutschland GmbH
  • S5106031
  • 0,623 kg
  • 9783871970146
  • 2017
  • 26 x 19cm (HxB)
  • Boeing Services Deutschland GmbH
'Der Segelflugzeugführer' ist das ideale Buch für Anfänger, Fortgeschrittene und Fluglehrer. Der... mehr
Produktinformationen

'Der Segelflugzeugführer' ist das ideale Buch für Anfänger, Fortgeschrittene und Fluglehrer. Der gesamte Lernstoff für die Fächer Luftrecht, Allgemeine Luftfahrzeugkunde, Instrumentierung, Masse und Schwerpunkt, Flugplanung, Menschliches Leistungsvermögen, Meteorologie, Navigation, Verhalten in besonderen Fällen und Aerodynamik wird ausführlich abgehandelt. Zusätzlich ist Lernmaterial zum Flugfunk enthalten.

Vorwort

Statistiken sagen aus, dass menschliche Fehler für etwa 70% der heutigen Flugunfälle verantwortlich sind. Zieht man in Betracht, dass Flugzeuge auch von Menschen entworfen, gebaut und gewartet werden, so sind es wahrscheinlich an die 100%. Andererseits ist der Mensch auch das wichtigste Sicherheitssystem an Bord, da er im Gegensatz zu allen automatisierten Systemen auch in der Lage ist, auf unbekannte Situationen zu reagieren. Ziel des Faches Menschliches Leistungsvermögen ist es, die Funktion des menschlichen Körpers im Umfeld der Luftfahrt zu verstehen und einerseits seine Schwächen zu erkennen, um ihnen angemessen begegnen zu können und negative Auswirkungen auf den Verlauf eines Fluges zu vermeiden, andererseits seine Stärken optimal einsetzen zu können.

Das folgende Kapitel befasst sich mit den Grundlagen der Flugphysiologie. Dabei geht es zuerst um den Aufbau der Atmosphäre, dann folgt die Betrachtung des Atmungs- ud Kreislaufsystems, sowie verschiedener Einflüsse, die die Luftfahrt auf diese Systeme ausübt. Anschließend gehen wir auf die Schnittstellen zwischen Mensch und Umwelt ein: das System der Sinnesorgane. Die normale Funktion der einzelnen Sinne sowie Schwächen und Täuschungen, die im Zusammenhang der Luftfahrt Bedeutung haben, werden im Detail erklärt. Außerdem befasst sich der physiologische Teil mit allgemeinen Gesundheitsfragen wie ausreichendem Schlaf.

Der zweite Teil ist der Luftfahrtpsychologie gewidmet. Dabei geht es zunächst um die psychologischen Aspekte von Aufmerksamkeit und Wahrnehmung sowie die grundlegenden Funktionen des Gedächtnis. Anschließend betrachten wir die Entstehung menschlicher Fehler und definieren den Begriff Situationsbewusstssein. Nach der Betrachtung der Prozesse, die die Entscheidungsfindung einer Person beeinflussen, geht es um die Vermeidung von und den Umgang mit Fehlern. Auch die verschiedenen Faktoren, die das Verhalten eines Menschen beeinflussen, werden erläutert. Abschließend werden Über- und Unterforderung von Menschen sowie die daraus resultierenden Probleme besprochen und der Einfluss einer Cockpit-Automatisierung wird beleuchtet.

Das Lehrwerk Betriebliche Verfahren beschäftigt sich mit dem Verhalten, das dem Piloten in verschiedenen normalen und außergewöhnlichen Situationen abverlangt wird.

Hier werden neben speziellen Startmethoden für Segelflugzeuge auch Steigflugtechniken thematisiert. Anschließend wird thematisch auf Platzrunde und Landung, einschließlich Außelandung, eingegangen.

Neben besonderen betrieblichen Verfahren werden auch Notfallverfahren dargestellt.

Produkteigenschaften
  • Buchart
    Taschenbuch
  • Flugregel
    VFR
  • Hersteller / Verlag
    Boeing Services Deutschland GmbH
  • Lizenzen / Berechtigungen
    SPL
  • Medium
    Papier / Buch / Zeitschrift
  • Sportarten
    Segelflug
  • Sprache
    deutsch
Verfügbare Downloads:
Weiterführende Links
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Das Produkt wurde bisher noch nicht bewertet.
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen